powerrotator requires JavaScript and the latest Flash player.

Get Adobe Flash player

 

Kooperationspartner

Gemeinsam klingt’s stärker!

Wie das A-Cappella-Festival Appenzell verschreibt sich auch das Klangfestival Naturstimmen der Musik mit menschlichen Stimmen und hat seinen festen Platz in der ostschweizerischen Kulturlandschaft erarbeitet.

Künftig treten wir verstärkt gemeinsam in Erscheinung. Nadja Räss, Intendantin KlangWelt Toggenburg, und Emil Koller, der Initiant des A-Cappella-Festivals Appenzell, haben im Oktober 2015 eine entsprechende Kooperation für die Marktbearbeitung beider Festivals unterzeichnet. Und dies auf dem Säntisgipfel, exakt auf der Grenze zwischen dem Toggenburg und Appenzell.

Mit dieser Kooperation wollen wir uns gemeinsam mehr Gehör verschaffen. Beide Festivals sprechen ein Gesang-affines Publikum an. Und doch haben unsere beiden Organisationen im Laufe der Geschichte ein recht unterschiedliches Stammpublikum aufgebaut. Dem eigenen Stammpublikum die Reize des jeweils anderen Festivalprogramms näher zu bringen, ist nur das eine Ziel. Die Erkenntnis, dass wir gemeinsam besser wahrgenommen werden, ist ein weiterer Grund für diese nur auf den ersten Blick überraschende Kooperation.

Wir freuen uns über die neue Partnerschaft und wünschen dem Klangfestival Naturstimmen weiterhin viel Erfolg!